Management Seminare für Handwerker bei Thomas Graber

THOMAS GRABER Management-Seminare für Handwerker
vom Experten

Ob Fachvortrag fürs Handwerk, spezielles Führungskräfte-Coaching oder Management-Seminare für Handwerker – Ihr erfahrener KMU-Experte Thomas Graber weiß, was im Handwerk zählt. Ist er doch selbst seit 1988 als erfolgreicher Inhaber und Geschäftsführer eines mittelständischen Handwerksunternehmens tätig. Darüber hinaus übernimmt er in unterschiedlichen Funktionen die Aufgabe des Coachs. Als fokussierter Redner und Trainer bringt er Aspekte sicher und verständlich auf den Punkt, seine Tools und Tricks sind einfach und funktionieren perfekt. Sein Fachwissen vermittelt er lebhaft und glaubwürdig bei zahlreichen Terminen in Deutschland.

Management fachlich begreifen: Seminare für Handwerker

Dass eine strategische und auf betriebswirtschaftlichen Theorien basierende Unternehmensführung besonders im kleinen und mittelständischen Bereich eine erhebliche Rolle spielt, konnte Thomas Graber persönlich früh erkennen. Das Wissen um die erfolgreiche Etablierung am Markt, wertvolle Tipps für Handwerksbetriebe und spezielle Fachvorträge gehören ebenso zu seinem Spezialgebiet als renommierter Redner. So hält er als Lehrbeauftragter in regelmäßigen Abständen an der Bayerischen BauAkademie in Feuchtwangen sowie am Brandschutz-Zentrum der Bauinnung Donau-Ries in Nördlingen seine Fachvorträge. Der erfolgreiche Unternehmer und Buchautor ist Mitglied in verschiedenen Normen- und Fachausschüssen sowie dank seiner Expertise Vorstandsmitglied der Bundesfachgruppe Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz (WKSB) im Zentralverband des Deutschen Handwerks. Darüber hinaus ist Graber geschäftsführender Vorsitzender der Fördergemeinschaft Dämmtechnik.

Fachvorträge: strategisch, wirtschaftlich, persönlich

Mit Sinn, Verstand und einem Insiderwissen, das sich Thomas Graber in den letzten Jahren als ausgezeichneter Arbeitgeber in einem mittelständischen Unternehmen erarbeitete, fördert er in Fachvorträgen und als Trainer die Abläufe und Erfolge zahlreicher Handwerksbetriebe. Ihm gelingt dabei gekonnt der Bogen zwischen inhaltlicher Effizienz und höchst persönlichem Vortrag, der die Hörer in das Gesagte miteinbezieht. So profitieren Teilnehmer unterschiedlicher Branchen von dem Erfahrungsschatz des Redners, der unter anderem Referenzen namhafter Unternehmen sowie verschiedener Fachverbände wie dem Zentralverband Deutsches Baugewerbe aufweisen kann.